nordsee


Dort wo ich lebe, ist die Nordsee gefühlt so weit weg, wie die Karibik oder das Südchinesische Meer. Wer hier lebt, düst vielleicht auf ein langes Wochenende zum Skifahren in die Berge, aber trotz der gleich langen Fahrstrecke mal eben an die See? Nein!

   Die Nordsee stand für viele, viele Jahre nicht einmal auf der Liste meiner Reiseziele. Ein Fehler, wie ich heute weiß. Nachdem wir dann endlich dort einmal Urlaub gemacht haben, komme ich von dort nicht mehr los.

   Gerade außerhalb der Sommersaison, wenn die Badestrände leer sind und die meisten Strandkörbe in den Hallen stehen, genieße ich

dort das unvergleichliche Wechselspiel von Wasser, Wind und Wetter, das sich nahezu im Minutentakt zu immer neuen Motiven fügt.

   Schon bald habe ich das Festland hinter mir gelassen um Schritt für Schritt die ostfriesischen Inseln zu erkunden. Dies ganz im wörtlichen Sinne, auf bis zu achtstündigen "Foto-Wanderungen".

   So durchstreifte ich mit den Jahren die Gegend um Norddeich und Cuxhaven, sowie die Inseln Juist, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge. Weitere werden hoffentlich folgen.

  Viele der dabei gesammelten Eindrücke passen nur in meinen Kopf, einige jedoch auch in die Kamera:


ingos fotos, Nordsee, Langeoog, Strand
Ingo Hamann, ingos-fotos, Nordsee, Langeoog, Deich

Sämtliche Fotografien auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.