nordsee


Lange Jahre habe ich von der Nordsee kaum Notiz genommen. Endlich einmal dort gewesen, komme ich nun nicht mehr von ihr los.

   Bald begann ich, das Festland hinter mir zu lassen und einige der ostfriesischen Inseln Schritt für Schritt zu erkunden. Dies im wörtlichen Sinne: auf teils achtstündigen Wanderungen genoss ich das Wechselspiel von Wasser, Wind und Wetter, das nahezu im Minutentakt neue Motive eröffnet.

Es ist wie bei einem Blick durch ein Kaleidoskop: man kann nur erahnen, was einen erwartet und niemals gleicht sich, was man sieht.

   So durchstreifte ich die Gegend um Norddeich und Cuxhaven, sowie die Inseln Juist, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge. Weitere werden hoffentlich folgen.

   Viele der dort gesammelten Eindrücke passen nur in meinen Kopf, einige jedoch auch in die Kamera:




Sämtliche Fotografien auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.